Sonntag, 5. Februar 2017

Nadelkissenliebe

Ich habe eine Schwäche für Nadelkissen. 
Klein und schön bunt, sind sie schnell genäht. 
Ganz besonders hat es mir das Nadelkissen Pinwheel Pincushion
Mit einem Charm Pack und einem Mini Charm Pack oder Reststoffen
sind die Dinger rasend schnell genäht und ich musste mich bremsen,
nicht noch mehr zu nähen ... wohin mit den ganzen schönen Teilchen ;-)

das passt genau in mein Beuteschema ...

und weil ich es so schön fand, direkt noch eins genäht

zu pink ;-)

zu blass ;-)
Mein 1. selbstgenähtes Nadelkissen aus kleinen Stoffresten.
Die Anleitung ist aus dem Buch von Sabine Kortmann "für Dich genäht"

Kommentare:

  1. Supi, genau das hab ich auch schon bestaunt irgendwo. Klasse sind sie geworden. Sie gefallen mir alle, ich liebe Nadelkissen. Und du hast auch so schöne Nadeln drin. Ich finde das ist ein tolles kleines Geschenk.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, das letzte wäre mein Favorit.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Zu pink!? Überhaupt nicht, liebe Ruth ;D
    Mein Favorit von den Windrädchen-Nadelkissen!
    Besonders gefällt mir aber das "Runde" aus den kleinen Stoffresten- zauberhaft!

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen