Samstag, 2. Mai 2015

01zwanzig15

Stinos = StinkNormaleSocken

Wolle: Frau Odersocke
Material: Schurwolle 50 % / 25 % Baumwolle / 25 % Polyacryl
Lauflänge: 416 m / 100 g
Nadelstärke: 2,5 mm

Das Wildern der Wolle fand ich 1A - die Farben etwas gewöhnungsbedürftig ;-)








Kommentare:

  1. Also mir gefallen die farben auch! ich hab leider keine wolle mehr von frau odersocke, ich muss mich nun auch erst mal durch meinen schrank stricken. :)
    Lieben gruss, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben wären auch nicht meine 1. Wahl, aber die haben so schön gewildert. Toll!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ruth,

    die Socken sind dir wieder mal 1A gelungen. Alleine dieses tolle Verlaufsgarn was Du immer benutzt macht schon für sich alleine eine Menge her und gerade die schwierigeren Stellen wie die Ferse und die Spitze sind super gleichmäßig und ordentlich gestrickt, was nicht immer so einfach ist.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ruth,
    wieder hast Du so schöne Socken gestrickt. Die sehen richtig toll aus, auch wenn sie stinknormal sind. Das schöne Garn macht wirklich was her.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Uhlalaaaa...was für eine schöne Wilderung ♡
    Und die Farben finde ich ganz hübsch...ist mal was anderes!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefallen die Farben superguuuut♥♥♥.und mit der Wilderung ein Traum.....

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die Socken sind super und absolut nicht stinknormal! Die Farben erinnern mich an Frühling, Erde,Garten und frisches Maigrün! LG Dorothée

    AntwortenLöschen
  8. Die haben ja super gewildert, klasse Färbung ♥ tolle Socken ♥

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. That is an extremely smart written article. I will be sure to bookmark it and return to learn extra of your useful information. Thank you for the post. I will certainly return.

    AntwortenLöschen