Montag, 27. April 2015

Spontaneous

Dieses Tuch habe ich bei Marys Sockenparade gesehen und wusste, dass muss ich sofort stricken.
Es stimmte für meinen Geschmack einfach alles: die Wolle, die Farben, das Verstricken mit doppeltem Faden, viele rechte Maschen und ein ansprechendes Muster - nicht zu schwierig, auch nicht zu langweilig ;-)

Von dem schönen weichen Holst Garn habe ich eine ganze Menge gehortet.
Zeit ein wenig auszudünnen ;-)

Die Anleitung ist von hier.

Holst Garn Coast in den Farben:
Crab Apple, Robbins Egg, Tweed, Kingfisher und Skylight
55 % Merino / 45 % Baumwolle
Lauflänge: 349 Meter / 50 g

sowie

Holst Garn Noble, Farbe: linen
95 % Geelong Wool / 5 % Cashmere
Lauflänge: 333 Meter / 50 g

Nadelstärke: 4,0 mm

von links nach rechts: Kingfisher, Linen, Robbins Egg, Crab Apple, Skylight und Tweed







Kommentare:

  1. Uiii , schön! Das würde sich auch gut um meinen Hals machen. Ich habe noch nie Holst Garn verstrickt, sollte ich vielleicht auch mal probieren.
    Lieben Gruss, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber gelungen liebe Ruth. Die Farben sind einfach super, schade das ich dieses Garn auf lager habe. Ich bin eben dabei zu überlegen was ist außer Socken anschlagen könnte.

    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch gefällt mir sehr - und die Farben sind einfach nur toll :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ruth,

    das ist ein sehr schönes Tuch mit raffiniertem Muster und tollen Farben. Auf den Bildern kann man schon gut erkennen wie weich es fällt und dabei ist es bestimmt kuschelig warm.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ruth!
    Das Muster des Tuches ist wirklich sehr ansprechend und kommt durch die tollen von Dir verwendeten Farben super zur Geltung. Das ist für laue Sommernächte bestimmt genau das Richtige.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Schöööööööööön *hachmach*
    Die Anleitung habe ich mir gleich mal in meine Favoriten gepackt...Dein Tuch gefällt mir sehr!
    Und ich liebe auch das Holst-Garn...

    Herzliche Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ein Traum♥♥♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen