Sonntag, 30. September 2012

21zwanzig12 und ein paar Fingerlose



Material: 75 % Wolle / 25 % Polyamid
Lauflänge: 420 m  / 100 g
Muster: Verena Spezial II Feuerlandsocken

Vier Feuerlandzöpfe auf jeder Seite, die dann an der Ferse auseinanderlaufen. 
Den Zwickel habe ich komplett mit linken Maschen gestrickt. Ich mag diese Farbkombi sehr.




Foto ist bei Moni's Gewolltes entliehen ... sollte dies nicht in Ordnung sein, werde ich das Bild löschen.

Fingerlose01zwanzig12 

Wolle: Selbstgefärbt "Lollipop"
Material: 75 % Wolle / 25 % Polyamid 6fach Sockenwolle
Lauflänge: 360 m  / 100 g

Muster: "Nuuk" aus dem türkisfarbenen Handschuhmusterbuch von Regina Satta

... mir passen sie perfekt, aber unserem jüngsten Tochterkind sind sie doch um einiges zu gross ... : )







Nachgereicht

Bilder von den Socken, "die in den letzten Zügen lagen"! vorletzten Post



























sooo, das war's dann auch ... wünsche euch noch einen sonnigen Sonntag, liebe Grüße, Ruth

Kommentare:

  1. Wunderschöne Werke und wunderschöne Farben von der Wolle. ♥

    Schönen restl. Sonntag noch,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ruth, da bist du ja wieder fleißig gewesen.
    Die Socken mit dem Feuerlandmuster sind spitze und der Zwickel mit links, das schaut klasse aus, wollte ich auch mal testen, aber dann war ich mir nicht ganz klar wie und welche Maschen ????
    Die Wollstränge sind ja allesamt schön, ich könnt mich ja gar nicht entscheiden welcher zuerst angestrickt werden müsste.....wobei der Grashüpfer ist doch mein Favorit....ich liebe dieses grün.

    Gaaanz lieben Gruß und einen schönen Restsonntag
    Irene ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Feuerlandsocken sehen ja mal klasse aus. Guck, da muss es auch gar nicht so sehr wildern. Echt klasse. Und die Variante mit den Zöpfen auf der hinteren Seite muss ich dann auch mal probieren, bis hinunter zur Ferse. Echt ne gute Idee. Und die Lollipop-Färbung gefällt mir großartig. Und das pinkfarbene Sockenmuster, was ist das???

    Fragen über Fragen, fragt die Enkelin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Muster heisst "Luna" und ist ein Entwurf von Regina Satta exclusiv für den BarkingDogYarnsClub 2012,
      gibt es leider nicht zu kaufen.

      LG Ruth

      Löschen
  4. Hallo Ruth,
    eben habe ich deinen Blog entdeckt,
    und habe mich gleich bei dir eingetragen, weil mir deine Socken und Wollfarben,
    und der ganze Blog überhaupt sehr gefallen.;O)
    Ich komme gern wieder.
    LG & einen schönen Strickabend, *Manja*

    AntwortenLöschen
  5. Da sieht wieder eins schöner als das andere aus :-)
    Die Muster sind klasse und die Farben sind absolut Spitzenmäßig!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  6. schön! alles :)
    vor allem Lollipop und das "Gewollte" sind super Farben.

    lg Georgina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,

    der Hammer!!
    sehr schöne Auswahl der Farben zum Muster.
    Ganz besonders gefallen mir die pink Socken,bin doch ein Pink Fan :-)

    lieben Gruß
    Aneta

    AntwortenLöschen
  8. Was für herrliche Farben und das alles in einem Post - ganz besonders schön finde ich die Stulpen und die Feuerlandsocken, das passt beide so herrlich in den Herbst ♥

    viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Wow..wunderschöne Sockenpaare hast du da genadelt liebe Ruth und auch die Stulpen sind sowas von schön!
    PS.Herzlichen Dank das du meinen Namen für die Restenwolle bei Jolande erwähnt hast,ich war da noch in Urlaub.Zwar hat sie Jemand anderes bekommen,aber war sehr lieb von dir,Knutschi!!!!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen