Montag, 20. August 2012

Mal wieder gefärbt ...

mir war nach Ton-in-Ton für Mustersocken und Tücher.

Wolle: 89 % Merino / 11 % Polyamid
Lauflänge: 400 m / 100 g







A P F E L

S C H I L F

T Ü R K I S

F L I E D E R

L A G U N E



M E S S I N G


Dann noch zwei Stränge in Merino / Seide


Wolle: 80 % Merino / 20 % Seide
Lauflänge: 400 m / 100 g

Diese Wolle hat gestunken wie Gülle. Ich habe sie lange in Baby-Shampoo und einem guten Schuß Essig eingeweicht, dann nochmals nach dem Färben in Baby-Shampo ... jetzt riecht man nichts mehr ... zum Glück, sonst hätte ich sie nicht verstricken können : )

K O R A L L E


M A U V E

Kommentare:

  1. Ohhh sind die schön ♥♥♥ ich nehme sie alle :)
    Im Ernst - es sind dir alle Färbungen sehr gut gelungen.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. super-schöne Farben sind das geworden........klasse!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Stränge hast du gefärbt.
    LG
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ruth,

    die Farben sind Dir wundervoll gelungen, so klasse. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ruth!
    Tolle unifarbene Wollsträngelchen. ♥
    Lagune und apfelgrün sind meine Favoriten.

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ruth,
    wunderschöne Färbungen sind dir da gelungen,die Stränge sehen alle super aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,
    wow, welch tolle Farben, bin gespannt was du wieder schönes daraus zauberst....
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße und wünsche dir noch eine restliche schöne Woche.
    lg karin

    AntwortenLöschen
  8. Ooooh ich komm ja aus dem Staunen nicht mehr raus, die Farben sind ja einfach der Hammer....das Apfelgrün....wow....super....das würde ich zuerst vernadeln. *g*

    Gaaaaanz lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  9. Wow.....sind die toll....die hätte ich auch mit Güllegestank genommen :DD
    ...vor allem Apfel und Flieder haben es mir angetan.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  10. HalliHallo!

    Meine Güte, sind das schöne Stränge geworden! Allesamt großartig!
    Lachen musste ich eben aber, als ich las, dass da ein Güllegeruch mitgemischt hat. *grusel* Gut, dass Du den wegbekommen hast!

    Dir einen schönen Sonntag!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen